puppen 0-3

Puppen gehören wohl zum ältesten Spielzeug überhaupt. Selbst aus der Jungsteinzeit gibt es Funde, die daraus schließen lassen, dass Kinder Puppen besaßen. Bevor sie industriell hergestellt wurden, war es üblich, dass ein Familienmitglied Puppen aus dem herstellte, was sich gerade bot. Stoffe, Naturmaterialien, Stöcke und vieles mehr.

Heute ist die Auswahl an Puppen wahnsinnig groß. Jährlich entwickeln sich die Puppen und ihre neuesten Fähigkeiten weiter und so können sie mittlerweile aufs Töpfchen gehen, weinen, sprechen und sogar zahnen. Doch brauchen Kinder wirklich all diese Gadgets? Kinder im Alter von 0-3 Jahren benötigen gar nicht so sehr viel Hightech. Eine einfache Puppe ohne Schnickschnack reicht zum Austesten und entwickeln ihrer Fantasie aus. Der Markt hat dies ebenfalls erkannt und so gibt es für diese Alterskategorie mittlerweile wunderschöne Stoffpuppen, die das kleine Puppenelternherz wirklich höherschlagen lassen.

Warum sollte es eine Stoffpuppe sein?

Die motorischen Fähigkeiten sind noch nicht so ausgeprägt, daher sollte die Puppe für ein Kind in dem Alter sehr weich und klein sein. Fällt sie so aus der Hand auf den Fuß oder dem Puppenpapa auf den Kopf, gibt es keine Probleme. Es sollten sich keine Kleinteile oder scharfen Kanten an der Puppe befinden, an denen sich das Kind verschlucken oder verletzen kann.

Besonderen Spaß haben Kinder in diesem Alter, wenn die Puppen sich An- und Ausziehen lassen. Das fördert die feinmotorischen Fähigkeiten der Kinder. Mit den Puppen können die Kinder auf der Gefühlsebene super viel lernen und erweitern ihr soziales Verständnis. So können sie die eigenen Eltern und Erlebtes nachahmen. Nicht selten bekommt da eine Puppe auch mal die Brust oder eine Flasche, wenn zum Beispiel ein Geschwisterchen geboren wurde.

Unsere Auswahl für Euch

Wir haben uns mal einige Puppen angeschaut und möchten euch einige davon zeigen. Als Spielzeugtester empfehlen wir euch nur Dinge, die wir selbst auch kaufen würden und viele davon schon selbst besitzen. Bei den Links handelt es sich um Affiliate Links. Wir erhalten eine kleine Provision, wenn ihr über den Link bestellt. Für euch bedeutet das allerdings keine Mehrkosten.

HABA PUPPEN

Die Stoffpuppen von Haba sind super schön. Lediglich an den Haaren könnte man nochmal arbeiten. Öffnet man den Pferdeschwanz der Puppe, verbirgt sich eine Glatze am Hinterkopf. Meinem kleinen Kind ist das ziemlich egal, aber als Mutter finde ich das nicht so hübsch und lasse den Zopf lieber drinnen. 😊

Haba 5738 - Puppe Mirle

Kaufen? Klick auf das Bild

Haba 302843 - Puppe Nick

Kaufen? Klick auf das Bild

Heunec 473775 Poupetta Kleine Sindy

Kaufen? Klick auf das Bild

Heless 701 - Weichpuppe Junge Leo

Kaufen? Klick auf das Bild

Zapf Creation 700501 Baby Annabell Newborn

Kaufen? Klick auf das Bild

Corolle Puppen

Auch von Corolle gibt es wunderschöne Puppen für die ganz kleinen. Der mitgelieferte Beißring ist auch sehr praktisch.

Corolle DLF33 - Babibulette Kleiner Stern

Kaufen? Klick auf das Bild

Plüsch Angela Mädchen Schlafen Puppen Bike Style mit Geschenktüte (12 Zoll) - Mädchen Geschenke Spielzeug von Metoo

Kaufen? Klick auf das Bild

Keine Puppe aber ein echtes Baby

Wenn es statt Puppe auch mal ein Tier sein darf, möchte ich euch diesen Affen gern ans Herz legen.

Sigikid 40989 - Mädchen und Jungen, Stofftier Lern-Affe, Spielerisch An Ausziehen lernen, rot/dunkelblau

Kaufen? Klick auf das Bild

Dieser Beitrag enthält Affiliate Links. Das bedeutet, wir erhalten eine kleine Provision, wenn ihr dort kauft. Selbstverständlich ohne Mehrkosten für Euch.
Letzte Aktualisierung der Produkte am: 10.12.2019 / Produktbilder von der Amazon Product Advertising API