Kinderbuch Mode

Ich bin mir fast sicher, dass ihr, wenn ihr Kinder zu Hause habt, die älter als fünf Jahre sind, das „Loch im Bauch-Syndrom“ kennt. Ich habe die eine oder andere statistische Erhebung durchgeführt. Also in meiner Familie – nicht umfassend. Hier hat sich ergeben, dass die Kinder pro Minute rund 20 Fragen herausballern – nacheinander und ohne Rücksicht auf Verluste. Dazwischen lassen sie mir ungefähr eine Sekunde Zeit, um zu antworten. Allerdings sind die Antworten meist nicht ausreichend – also eigentlich nie. Ich erinnere mich an einen Vorfall in der letzten Woche. Ich habe einen Blick in den Kleiderschrank meiner Tochter geworfen und feststellt, dass sie zwar viel hat – aber nichts, das passt. Also haben wir uns auf den Weg gemacht und sind auf die Suche nach T-Shirts gegangen.

Buch Mode

Am liebsten wäre sie immer Prinzessin

Als wir in Richtung Einkaufszentrum gefahren sind, wollte meine Tochter jede Menge über Kleidung wissen. Warum heißt Baumwolle eigentlich Baumwolle? Warum kratzt das T-Shirt nicht, wenn es aus Wolle gemacht wird und wieso durften Jeans früher nur Männer tragen? Einige der Fragen konnte ich auch zu ihrer Zufriedenheit beantworten. Aber leider nicht alle. Also habe ich mich auf die Suche nach einem Kinderbuch über Mode gemacht, was uns helfen könnte.

Kinderbuch Mode

Kaufen? Klick auf das Bild

Wieso? Weshalb? Warum? Die Reihe geht immer!

Da ich schon einige gute Erfahrungen mit den Büchern von „Wieso Weshalb Warum“ machen konnte, habe ich geschaut, ob es ein Kinderbuch über Mode gibt. Volltreffer! „ Wir entdecken Kleidung und Mode“ ist das Buch, das es in unsere Tasche geschafft hat. Meine Tochter weiß schon, dass in den Büchern Klappen zu finden sind, hinter denen sich die eine oder andere Überraschung verbirgt. Das ist auch bei diesem Buch so. Also haben wir uns ein Eiscafé gesucht und damit begonnen, das Buch anzusehen. Mir war klar, dass es erst dann ein ruhiger Einkauf werden würde, wenn die Fragen meiner Tochter beantwortet sind.

kinderbuch mode

Ihr Lieblingsbuch…Kaufen? Klick auf das Bild

Fasziniert war meine Tochter vor allem von den Seiten, auf
denen es um Modenschauen und die Mode aus anderen Ländern ging. So wird bei den
Modenschauen beispielsweise gezeigt, wie ein Model über einen Laufsteg geht und
wie das Model schließlich mit dem Designer den Applaus entgegennimmt. Hier
wollte sie genau wissen, was ein Designer eigentlich macht und woher er seine
Ideen nimmt.

Ein Kinderbuch über Mode ist ein Buch über Kultur!

Als es um die Kleider in anderen Ländern ging, war für meine
Tochter sehr spannend zu sehen, dass es sogar in Deutschland unterschiedliche
Traditionen gibt, wie beispielsweise die Trachten. Aber auch der kleine Ausflug
nach Japan, wo Kimonos getragen werden, war für sie sehr interessant. Hier
konnte selbst ich noch etwas lernen, denn es gibt hier auch zahlreiche Bilder
rund um die Kleidung aus Indien und sogar aus Saudi-Arabien. Ich finde es
wichtig, dass meine Tochter weiß, wie unterschiedlich die Kleidungsstile auf
der ganzen Welt sind. Tatsächlich hat es auch geholfen, eine ältere Frage von
meiner Tochter zu beantworten. Im Kindergarten hat sie letztens eine Mama
gesehen, die ein Kopftuch getragen hat. Das Buch zeigt auf eine besonders
anschauliche Weise, dass es sich einfach um eine traditionelle Kleidung aus
einem anderen Land handelt.

Kinderbuch mode

Kaufen? Klick auf das Bild

Als wir uns das Buch dann zu Hause noch einmal angesehen
haben, haben wir gesehen, dass es sogar hinten eine Anziehpuppe gibt, die mit
verschiedenen Sachen ausgestattet werden kann. Ich hatte früher auch solche
Anziehpuppen und hatte viel Spaß daran, das jetzt zusammen mit meiner Tochter
zu machen. Ich glaube, das ist ein ganz kleiner Ausblick auf die Pubertät –
hier wird Mode wohl auch noch ein großes Thema.  

Dieser Beitrag enthält Affiliate Links. Das bedeutet, wir erhalten eine kleine Provision, wenn ihr dort kauft. Selbstverständlich ohne Mehrkosten für Euch.
Letzte Aktualisierung der Produkte am: 25.06.2019 / Produktbilder von der Amazon Product Advertising API