Isle of dogs- Die Insel der Hunde ist ein wunderbarer, spannender Familienfilm. Der Hund – der beste Freund des Menschen. Das gilt leider nicht auf dem japanischen Archipel in 20 Jahren. Die Population der Hunde hat laut den Medien kritische Ausmaße angenommen und die Hundegrippe verbreitet sich wie eine Epidemie.

Der Bürgermeister der Stadt Megazaki, Herr Kobayashi, erlässt Befehle für einen Notfallplan. Alle Hunde werden eingesammelt und auf die Müllinsel außerhalb der Stadt gebracht.

So wird die Müllinsel zur „Insel der Hunde“, wo die Tiere sich von den täglichen Mülllieferungen ernähren müssen.

Doch ein mutiger Junge stellt sich gegen den Notfallplan. Er kapert ein kleines Flugzeug und fliegt zur Müllinsel, um seinen Hund „Spots“ zu retten.

Hier sehr ihr den deutschen Trailer!

Isle of Dogs : Die Suche nach „Spots“

Auf der „Isle of Dogs“ treffen wir auf eine Gruppe Alphahunde: Chief, Duke, King, Boss und Rex.

Das Leben auf der Insel ist hart und alle Hunde haben es satt, sich ständig nur vom Müll aus Megazaki ernähren zu müssen.

Als plötzlich aus heiterem Himmel ein zwölfjähriger Junge mit einem kleinen Flugzeug auf der Insel notlandet, beginnt für das Hunderudel ein Abenteuer.

Der Junge trägt das Foto eines Hundes mit sich und zeigt es dessen Artgenossen. Die Hunde verstehen nur, dass der kleine Abenteurer auf die Insel gekommen ist, um seinen Hund „Spots“ zu retten.

Obwohl sie ihn nicht verstehen können, schließlich spricht er „Menschensprache“, entscheiden die Hunde sich dazu, dem Jungen zu helfen und mit ihm zusammen nach „Spots“ zu suchen.

Währenddessen wehren sich die Schüler und viele andere Menschen in Megazaki gegen den Hundebann – sie wollen ihre Hunde zurück.

Ein fulminantes und spannendes Abenteuer beginnt!

isle of dogs

Als Blue Ray kaufen? Klick auf das Bild

Wenn nur jemand seine Sprache sprechen würde!

Regisseur Wes Anderson ist für seine „Eigenartigkeit“ und seine seltsamen Geschichten bekannt. Seltsam ist aber hier kein Spottwort, sondern ein Wort des absoluten Lobes.

In seinen Geschichten findet man viel Herz, Ideenreichtum und er ist äußerst detailverliebt.

In „Isle of Dogs“ ist der junge Atari zwar der Held, aber die Geschichte wird aus der Sicht der Hunde erzählt. Wir hören also Atari ausschließlich auf Japanisch sprechen, denn die Hunde sprechen untereinander und können ihn, wie jeden Menschen, nicht verstehen.

„Isle of Dogs“ ehört zur Gattung der „Stop Motion“ Filme. Eine Kunst des Filmemachens, die sehr viel Zeit, Detailverliebtheit und Geduld benötigt. Denn die Figuren sind alle gebastelt, jedes Set, jedes kleine Requisit, wurde von Puppenmachern gebaut.

Die Bewegungen in diesem Film werden durch Einzelfotos erzeugt. Jede kleine Millisekunde, jedes aufgewühlte Staubkorn… alles wurde sorgfältig platziert, abfotografiert, dann kurz bewegt und wieder fotografiert. Kein Wunder also, dass das Drehen eines Solchen Filmes Monate und Jahre in Anspruch nimmt!

Auch der Mixtvision Verlag scheint von diesem Film begeistert, denn sie haben sich der Übersetzung und der Lizenzierung des offiziellen Artbooks zu „Isle of Dogs“ angenommen, in dem in vielen Interviews und Behind-The-Scenes Szenen die Welt und die Machart des Films erklärt wird.

Das Buch gibt es bei Eurem lokalen Buchhändler zu bestellen!

Isle of Dogs Rezension

Als großer Fan von „Stop Motion“ Filmen und auch als Liebhaber der Filme von Wes Anderson habe ich mich gleich doppelt auf diesen Film gefreut.

Was ich im Kino zu sehen bekam war eine herzerwärmende, spannende und atemberaubende Suche nach dem Hund Spots. Ein kleiner Junge, der seinen Hund zurückhaben will – was will man mehr?

Die vielen verschiedenen Hunde, die wir während der Reise treffen, sind so unterschiedlich – aber jeder einzelne von ihnen ist absolut liebenswert.

Das Ende wird natürlich nicht verraten, aber eines kann ich sagen. „Isle of Dogs“ ist einer der schönsten Familienfilme und Kunstwerke, die ich in den letzten Jahren gesehen habe. Jedes Hundeherz schlägt hier höher!

Dieser Beitrag enthält Affiliate Links. Das bedeutet, wir erhalten eine kleine Provision, wenn ihr dort kauft. Selbstverständlich ohne Mehrkosten für Euch.
Letzte Aktualisierung der Produkte am: 19.02.2020 / Produktbilder von der Amazon Product Advertising API