Fotopuzzle

Fotopuzzle sind eine der wohl beliebtesten Geschenkideen. Vielleicht wisst Ihr, was genau gemeint ist. Es besteht die Möglichkeit, bei diversen Anbietern ein Foto von sich, seiner Familie, dem Haustier oder auch den Kindern einzureichen. Dieses Foto wird dann so gedruckt, dass daraus ein Puzzle entsteht. Auf diese Weise kann die Tortenschlacht vom letzten Kindergeburtstag gepuzzelt und noch einmal in Erinnerung gerufen werden. Doch wie gut ist die Geschenkidee eigentlich wirklich? Tatsächlich könnt Ihr Euch vielleicht einmal im Freundeskreis umhören. Es gibt oft ziemlich lustige Geschichten rund um diese Puzzles.

Fotopuzzle

Kaufen? Klick auf das Bild

So wurde bei der letzten Hochzeitsfeier, auf der wir zu Besuch waren, lange nach einem Geschenk gesucht. Schließlich ist die Entscheidung auf eine Karte mit Geld und ein Fotopuzzle gefallen. Nun haben wir uns also auf die Suche nach einem lustigen Bild von dem Pärchen gemacht. Da hatten wir einige. Schließlich haben wir die eine oder andere Party zusammen gefeiert. Als kleinen Spaß haben wir uns schließlich für ein Foto entschieden, auf dem beide völlig betrunken zusammen bei uns auf dem Sofa eingeschlafen sind – zur Feier eines 18. Geburtstages. Es waren also schon ein paar Jahre ins Land gegangen. Blöd nur, dass das Puzzle scheinbar zu einfach war und auf der Hochzeit direkt mal gepuzzelt wurde. Die Eltern des Brautpaares waren nicht so die Spaßversteher und fanden es nicht ganz so lustig zu sehen, wie ihre Kinder ihre Jugend verbracht haben. Nun. Da half auch weder Spott noch Augenrollen, die Stimmung war hin.

Fotopuzzle

Kaufen? Klick auf das Bild

Besonders ärgerlich ist es übrigens immer, wenn doch einmal ein Teil verloren geht. Auch das ist hier schon passiert. So haben wir ein Bild von unserem Hund, der nicht mehr lebt, für die Kinder als Puzzle drucken lassen. An einem regnerischen Nachmittag hat der neue Hund wohl eines der Teile zum Nachtisch gegessen. Das gab ein großes Meer aus Tränen und bis heute durfte ich das Puzzle nicht entsorgen.

Kauft Fotopuzzle bitte nur bei guten Anbietern und Vorsicht bei der Motivauswahl

Aber: Auch Ihr selbst werdet vielleicht merken, dass mit so einem Fotopuzzle ziemlich schnell Tiefen erreicht werden. Denn was auf dem Foto noch gut aussieht, kann auf dem Puzzle schnell zu einem komischen Erlebnis werden. So wollten uns die Kinder eine Freude machen und haben selbst ein Fotopuzzle in Auftrag gegeben. Dafür haben sie ein Bild von uns als Eltern genommen – Nahaufnahme. Wir dachten, dass es eigentlich gar nicht so schlecht aussah. Auf dem Puzzle war dann aber jede Pore zu erkennen. Wir haben es einmal gepuzzelt und dann in den Schrank gestellt. Der Gedanke zählt. Also achtet auf die Auswahl der Bilder.

Fotopuzzle

Kaufen? Klick auf das Bild

Fotopuzzle sind nachhaltiges Spielzeug? Oder Puzzle generell? Falls sich jemand wundert, das so viele Beiträge über Puzzle in nachhaltiges Spielzeug einsortiert sind…Puzzle sind aus Papier, selbst wenn sie nicht aus Recycling Papier hergestellt werden und bedruckt sind. Ein kompostierbarer Rohstoff… ich denke nachhaltiger geht es nicht. Vielleicht noch wenn man ein gebrauchtes Puzzle kauft. Aber Achtung… wenn ein Teil fehlt ist das echt ärgerlich!

Dieser Beitrag enthält Affiliate Links. Das bedeutet, wir erhalten eine kleine Provision, wenn ihr dort kauft. Selbstverständlich ohne Mehrkosten für Euch.
Letzte Aktualisierung der Produkte am: 8.12.2019 / Produktbilder von der Amazon Product Advertising API