Bobby Bob

Big Bobby Bob rasanter Rodelspaß

Das große Warten fängt bei uns Ende
Oktober an, die fallenden Blätter und Temperaturen geben dem Kind an, dass das Jahr zu Ende geht, dann kommt der Schnee. Wir wohnen in München, da traut sich tatsächlich in fast jedem Jahr ein kleines
Schneeflöcken auf die Erde. Jedes Jahr folgt der große Frust,
weil es zwar kalt, nass und weiß draußen ist, aber eben nur für zwei Stunden oder weil 1 cm Neuschnee einfach nicht zum rodeln reicht. Spätestens wenn Weihnachten vorbei ist, kommt der echte Schnee, der bleibt und die Erde wird so kalt, dass er liegen bleibt. Wunderbar.

Bobby Bob

Zum Kaufen hier klicken

Wenn es dann schneit, ist das Leben perfekt!

Wir haben dann an keinem Nachmittag mehr die Frage zu lösen, was wir heute machen. Nach der Nachmittagsbetreuung geht es kurz nach Hause zum Umziehen. Dann zieht sie los, auf den kleinen Rodelberg. Dort treffen sich alle Kinder, die hier in der Nachbarschaft wohnen. Sie haben Holzschlitten, Poporutscher und Bobs dabei. Manchmal bringen Mario und Phillip einen alten LWK Reifen mit. Da ist was los und alle Eltern, die selbst fahren oder zuschauen haben Perlen von Angstschweiss auf der Stirn. Nicht weil er Berg so hoch oder so steil wäre- nur weil die Kinder mit ihren rutschenden Kisten wild und quer durcheinander sausen. Mit glühenden Wangen und laufender Nase ruft manchmal jemand „Achtung“!

Bobby Bob

Coole Handschuhe für potentielle Sieger! 😉

Unsere Tochter ist mit ihren sechs Jahren schon sehr selbstständig. Alles will sie alleine schaffen. Eigentlich eine tolle Eigenschaft bei ihr, aber bei Späßen wie wilden Schlittenwettfahrten bin ich gerne dabei. Auch weil sie den Holzschlitten kaum alleine bewegen kann. Bei glattem Pulverschnee in ausreichender Dicke, ist das natürlich kein Problem. Aber nasser klebriger Schnee macht den alten Holzschlitten für sei zu eine Ungetüm. Sowohl auf dem Weg zum Berg, als auch bergab.

Der Rutscher zum Einstieg

Der erste Schritt war, dem Kind einen kleinen Rutscher zu besorgen, weil sie ganz alleine losziehen wollte, das war günstig und schnell. Klein, praktisch, leicht- ein klassischer Rutscher. Als ich klein war, haben wir dafür einfach Plastiktüten verwendet. Die waren in den siebzigern allerdings auch weder kostenpflichtig, noch hat sich jemand um die Umweltsauerei Gedanken gemacht!

Bobby Bob

Zum Kaufen einfach hier klicken

Natürlich ist das kein vollwertiger Schlitten und bei jedem Rennen mit Mario, Phillip und dem LKW Reifen liegt sie hinten. Das musste verändert werden und zwar dringend!!

Wir haben uns also nach einem vollwertigen, schnittigen Schlitten umgeschaut. Eine Rennmaschine, die schon beim Auftauchen am Hügel alle beeindruckt. „Elli Pirelli auf dem Weg zum Sieg”, quasi! Und wir haben uns für den BIG-Bobby-Bob Wild Spider entschieden.

Bobby Bob
Das ist er, der Bobby Bob Wild Spider! Schick, oder? Zum Kaufen hier klicken!

Ein tolles Ding und wir sind jeden Nachmittag draußen!

Der Bob ist schwarz und hat leuchtend grüne Akzente. Kein Mädchenkram. Das ist wichtig bei uns! Der Bob ist natürlich nicht nur schön und schnittig, sondern ist ergonomisch perfekt geformt und vor allem für kleiner Kinder gut und sicher zu nutzen (3-10 Jahre). Auch Kinder die ängstlich sind beim Schlittenfahren, werden ihren Spaß haben. Man kippt nicht so leicht um, wie bei einem Holzschlitten.

Ich finde natürlich die Hupe besonders gut, das bietet ein bißchen Sicherheit am wilden Schlittenberg! Die gefederte Lenkachse gleicht prima kleine Hügelchen aus und die rasanten Metallkufen halten perfekt die Spur und verschleißen nicht so schnell. Der BIG-Bobby-Bob ist aus der Familie der Bobby Cars und hat genau wie die Bobby Cars Kniemulden, damit können verschiedene Sitzpositionen eingenommen werden.

Bobby Bob

So ein Schneeoverall ist die beste Kleidung bei dem Schnee!

Dieser Beitrag enthält Affiliate Links. Das bedeutet, wir erhalten eine kleine Provision, wenn ihr dort kauft. Selbstverständlich ohne Mehrkosten für Euch.
Letzte Aktualisierung der Produkte am: 23.03.2019 / Produktbilder von der Amazon Product Advertising API

Elternwertung

Elternwertung: Tolles Ding. Wirklich!

Wertung

Kinderwertung: Ich finde den Bobby Bob super, nur Mario und Phillip sind immer noch schneller als ich!

Kinderwertung