BIG_Trolley_Hund2

Name: BIG Trolley Hund   ★   Verlag: BIG   ★   Alter: Ab 2 Jahren   ★   Spieler: Für ein Kind   ★   Preis: 24,99 €

(Werbung) Reisen sind eine unfassbar tolle Möglichkeit, eine gute Zeit mit seinen Kindern zu verbringen. Und gleichzeitig eine gute Gelegenheit, unfassbar gestresst und genervt zu sein. Bei uns hielt sich das immer die Waage und wir sind auch wirklich gerne unterwegs. Das Einzige, was mich total gestresst hat, war das meckernde Kind, wenn wir am Flughafen irgendwo in einer Reihe anstehen mussten.

Stoppt Gemecker der Big Trolley Hund

Symbolbild. Natürlich ist das nicht mein Kind. Klingt nur manchmal ähnlich.

Die Dame des Hauses möchte sich dann hinsetzen. Auch wenn es bis zur nächsten Bank ungefähr 800 Meter sind und ich mit dem Rücken zu dieser Bank stehe, versteht meine Tochter nicht, dass ich ihr das nicht erlauben kann. Es fühlt sich einfach nicht gut an für mich, wenn sie mir theoretisch hinter dem Rücken weggeklaut werden könnte und ich das nicht merken würde. Offenbar geht es vielen Familien ähnlich und so findig wie die Spielzeugfirmen sind, haben sie eine tolle Erfindung parat: Sitzkoffer für Kinder. Als ich bei meiner Reise durch das Simba-Dickie-Spieleparadies diesen Koffer erblickte, hatte ich sofort unsere Herbstreise nach Kreta im Hinterkopf. Umso glücklicher war ich, als wir genau diesen Hundekoffer für einen Test zur Verfügung gestellt bekommen haben.

BIG_Trolley_Hund4

In den Höhlen von Matala hatten wir den Trolley Hund nicht dabei, da braucht man beide Hände zum Klettern!

Der erhoffte Effekt des weniger Meckerns hat sich auf jeden Fall voll eingestellt. Auf so einem Hundekoffer kann man sitzen, reiten und rollen. Er bietet wirklich etwas Abwechslung. Ich weiß nicht, ob dem Flughafen Heraklion jemand Bescheid gesagt hat, dass wir gerade ein Produkt testen, und ob die Organisation der Check-in-Schalter deshalb so chaotisch war, um uns genug Gelegenheit dazu zu geben. Nun, wahrscheinlich nicht.

BIG Trolley Hund

Die Griechen denken sich sicher- wenn wir Euch das hier bieten, in Eurem Urlaub, dann könnt ihr ein bißchen Chaos bei der Abreise gut verkraften. Recht haben sie! 😉

Jedenfalls hatten wir auf dem Weg ins Flugzeug circa drei Schlangen à 40 Minuten zum Testen zur Verfügung. Ein toller Spaß. Nein, im Ernst: Die Warterei geht allen auf den Keks, aber für Kinder ist es wirklich nicht mehr ganz so schlimm mit so einer coolen Sitzgelegenheit. Stabil ist sie obendrein.

BIG_Trolley_Hund4

Das Fassungsvermögen des Koffers reichte für Spielzeug für eine Woche Ferien gut aus. Der Koffer geht ohne Probleme als Handgepäck durch und passt auch gut in die Gepäckablagen. Das Einzige, das ich echt schlecht fand, war der Tragekomfort. Natürlich tragen müde Kinder diesen „Hund“ nicht selbst, wenn es mal schnell gehen muss und für Mutti war es nicht nur optisch eine Herausforderung, sich das etwas sperrige Ding zusätzlich zu allen Taschen um den Hals zu hängen. Daran kann der Hersteller nichts ändern – ich wollte es nur erwähnen … Wenn Ihr lieber mit Gucci oder Prada am Arm über den Airport flaniert, dann denkt darüber nach, wie Euch so ein sperriger Kunststoff-Bello kleiden wird. Der landet am Ende bei Euch – zum Ziehen ist er zu unbeweglich und zu langsam, wenn es hektisch wird. Das können die Kleinen dann nicht mehr bewältigen.

BIG Trolley Hund5

Zum Abschied gab es Tränen. Obwohl beide Kätzchen in den Trolley Hund gepasst hätten, konnten wir sie nicht mitnehmen.

 

Elternwertung: Ein tolles Produkt!

Kinderwertung: Der Hund ist gemütlich, wenn man lang anstehen muss.